Jahresabschluss

Wissen Sie über die handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Vorschriften Bescheid?

Eine umfassende Kenntnis zur Gesetzgebung ist für die Erstellung des Jahresabschlusses unabdingbar. Durch die steuerverschärfende Rechtslage klaffen die handelsrechtlichen und bilanzsteuerrechtlichen Vorgaben immer weiter auseinander. Deshalb muss zusätzlich zu einer Handelsbilanz ebenso eine davon abweichende Steuerbilanz erstellt werden.

Steuerbelastung senken oder wirtschaftliche Stärke zeigen?
Diesem Konflikt ist man immer stärker bei der Bilanzierung ausgesetzt. Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt. Wir unterstützen Sie bei der Optimierungsentscheidung und treten, wenn erwünscht, auch mit Ihrer Hausbank in Kontakt.